Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 281 Antworten
und wurde 27.565 mal aufgerufen
 Anreise + Mobilität auf der Insel
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 19
Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

12.05.2012 08:00
#181 AB OLDENBURG UMSTIEGSFREI NACH LANGEOOG Antworten

AB OLDENBURG UMSTIEGSFREI NACH LANGEOOG
Vom 12.05.2012

Das lange Himmelfahrts-Wochenende lockt viele Kurzurlauber nach Langeoog. Inselbesucher können trotz Baustellenverkehrs bequem mit Bahn und Bus anreisen. Die NordWestBahn betreibt ab Oldenburg einen Inselbus, da die Strecke nach Wilhelmshaven aufgrund des Ausbaus für den JadeWeserPort gesperrt ist. Der Inselbus bringt die Gäste über Esens direkt zum Fähranleger nach Bensersiel bzw. Neuharlingersiel.

Regelmäßiger Inselbus nach Langeoog

Seit Ostern ist der Inselbus an den Wochenenden (Samstag und Sonntag) und direkt vor und nach Feiertagen im Einsatz. Der bequeme Reisebus fährt dreimal täglich von Oldenburg über Esens nach Bensersiel: Um 7:36 Uhr, 14:36 Uhr und 16:36 Uhr steuert der Inselbus den Fähranleger mit Anschluss an die Schiffe an. Für Erholungssuchende auf dem Weg nach Langeoog wird die Anreise bequemer, denn der Umstieg entfällt.

Einfacher ist jetzt auch der Fahrkartenverkauf am NordWestBahn-Automat: Am besten sollten die Tickets gleich bis zum Ziel auf der Insel gelöst werden, denn dann ist auch die Reise im Bus enthalten. Pauschalangebote wie beispielsweise das Niedersachsen-Ticket inkludieren leider nicht die Strecke zwischen Esens und dem Fähranleger, hierfür benötigen die Fahrgäste ein zusätzliches Ticket, das im Bus erhältlich ist.

Inselbus noch nicht in den Online-Auskunftsmedien

Schwierigkeiten bereiten momentan noch die Auskunftsmedien im Internet. Der Inselbus wird nicht aufgeführt und den Reisenden wird eine längere Reiseroute über Norden angezeigt. Die NordWestBahn arbeitet mit ihrem Partner unter Hochdruck an der Lösung. Nach dem langen Wochenende soll der Inselbus auch online abrufbar sein. Bis dahin bietet die NordWestBahn separate Fahrpläne für die Anreise nach Langeoog. Die Inselfahrpläne stehen im Internet unter www.nordwestbahn.de als Download zur Verfügung, sie liegen in den Zügen und an den Bahnhöfen entlang der NWB-Strecken aus.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

14.05.2012 00:22
#182 SOMMERFAHRPLAN GILT AB DONNERSTAG Antworten

SOMMERFAHRPLAN GILT AB DONNERSTAG

Ab Donnerstag, 17. Mai gilt der Sommerfahrplan der Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog. Die weiße Flotte fährt dann bis zum 14. September wieder mindestens sieben Mal täglich in jede Richtung.

http://www.schiffahrt-langeoog.de/


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

09.06.2012 01:10
#183 PROBAHN LOBT LÜCKENSCHLUSS-BEMÜHUNGEN Antworten

PROBAHN LOBT LÜCKENSCHLUSS-BEMÜHUNGEN
Vom 09.06.2012

Gute Nachrichten gibt es im Vorfeld der Fertigstellung des Gutachtens zur geplanten Fortführung der Bahnlinie Sande Esens bis nach Bensersiel, die alle Initiatoren und Unterstützer bestärken sollten.

Der Fahrgastverband Pro Bahn hat den Wirtschaftsförderkreis Harlingerland (WFK) jetzt in Bad Salzdetfurth für seine Bemühungen um den Lückenschluss gelobt und mit einem Preis ausgezeichnet.

Der Verband würdigt damit das Engagement des WFK die Anreise an die Küste komfortabler zu gestalten. Bislang müssen Bahnreisende, die nach Bensersiel oder Langeoog reisen möchten, auf den letzten Kilometern noch einmal in den Bus umsteigen.

Im Juli wird das mit Spannung erwartete Gutachten Politik und Verwaltung vorgelegt. Die im Frühjahr 2011 in Auftrag gegebene Studie wird Aussagen zur Machbarkeit des Lückenschlusses enthalten. Finanziert wurde sie von der Wirtschaft, dem Landkreis Wittmund sowie der Stadt Esens und der Gemeinde Langeoog.

Als symbolischen Preis überreichte ProBahn dem Wirtschaftsförderkreis ein erstes Stück Schiene. Für den Verband gehört die Trassenverlängerung bis Bensersiel zu den Projekten „mit realen Fortschritten und Umsetzungschancen“


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

13.07.2012 02:22
#184 SONDERSCHIFF AM SAMSTAG Antworten

SONDERSCHIFF AM SAMSTAG
Vom 13.07.2012

Für alle, die dem großen Anreiseverkehr aus dem Weg gehen möchten bietet die Schiffahrt am Samstag, 14. Juli um 19:30 Uhr ein Sonderschiff ab Bensersiel mit Inselbahnanschluss am Langeooger Hafen an.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

23.07.2012 00:35
#185 RE: AB OLDENBURG UMSTIEGSFREI NACH LANGEOOG Antworten

Mit dem Rad nach Langeoog
Am 23.07.2012

Fahrradfahren macht Spaß, besonders auf Langeoog. Wer sein eigenes Fahrrad mit auf die Insel nehmen möchte, erreicht mit der NordWestBahn sein Ziel – auch während des Ersatzverkehrs mit Bussen.

Während des Schienenersatzverkehrs, der zwischen Rastede und Wilhelmshaven verkehrt, hat die NordWestBahn zusammen mit ihren Buspartnern eine gute Alternative für eine Fahrradmitnahme geschaffen.

Der Direktbus (rote, nur Halt in Sande, Anschluss nach Esens) und der Schnellbus (blaue Linie, Halt in Varel und in Sande) fahren mit Reisebussen und können bei Bedarf durch einen speziellen Fahrradanhänger ergänzt werden. Hier ist es besonders wichtig, dass die Anmeldungen für Räder frühzeitig erfolgt, spätestens drei Tage im Voraus, damit der Einsatz für den Hänger geplant werden kann. Kunden sollten bei der Reservierung darauf achten, immer ihre vollständigen Kontaktdaten anzugeben, um die Reise abzustimmen. In den Ersatzbussen (gelbe Linie, die alle Stationen bedient) ist eine Fahrradmitnahme nur möglich, wenn ausreichend Platz zur Verfügung steht. Eine Garantie für eine Beförderung kann nicht gegeben werden.

Eine Reservierung für Fahrräder ist unter dem Servicetelefon 01805/344443 (14 ct/min, Mobilfunk max. 42 ct/min) notwendig. Mit einer Anmeldung, drei Tage vor Reiseantritt, sind die Fahrradmitnahme und eine Tour an der Küste gesichert.


Quelle und Bild: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

25.07.2012 04:11
#186 SONDERSCHIFFE AM ABEND MÖGLICH Antworten

SONDERSCHIFFE AM ABEND MÖGLICH
Vom 25.07.2012

Um Tagesgästen, die Langeoog kennen lernen möchten, einen besonderen Service zu bieten, hat die Schiffahrt am Dienstagabend spontan ein zusätzliches Schiff um 19 Uhr ab Bahnhof Langeoog eingesetzt.

Je nach Wetterlage und Zahl der Tagesgäste wird dieser Service auch in den nächsten Tagen möglich sein, Gäste können sich im Internet auf der Homepage der Schiffahrt, auf Langeoog News oder im Bahnhof erkundigen.

Mit diesem Zusatzschiff gab es am Dienstag als kleinen Bonus etwas von der Zeit zurück, die durch die lange Überfahrt in Folge des Niedrigwassers durch Südostwind am Inselaufenthalt verloren ging.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

29.08.2012 02:52
#187 ANREISE NACH LANGEOOG BALD SCHNELLER Antworten

ANREISE NACH LANGEOOG BALD SCHNELLER
Vom 29.08.2012

Schon im November wird Langeoog näher an die Autobahn A29 nach Wilhelmshaven rücken und die Anreise für Urlauber und Insulaner wird komfortabler.

Durch die neue Ortsumgehung um Schortens, die B 210 neu, verkürzt sich die Fahrtzeit vom Autobahnkreuz Wilhelmshaven nach Wittmund gleich durch zwei Verbesserungen. Zum einen ist die Strecke kürzer, da der "Haken" über die B 210 bis zum Verbrauchermarkt Famila (blaue Route) und von dort über die L 807 (grün) zur Ortsumgehung Jever (türkis) wegfällt. Zudem führt die neue Straße (rot) kreuzungsfrei und ohne Ampeln direkt vom Autobahnkreuz in Richtung Wittmund.

Damit ist die neue Straße schneller fertig geworden, als geplant, die Baustellenschilder wiesen eine Fertigstellung 2013 aus. Nun kommen Urlaubsgäste der Vorweihnachtszeit und zum Jahreswechsel schon in den Genuss der neuen Verbindung.

Quelle. Land Niedersachsen

www.langeoognews.de

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

29.08.2012 15:07
#188 RE: ANREISE NACH LANGEOOG BALD SCHNELLER Antworten

Na, eine schnellere und inoffizielle Anreise geht für mich an Jever vorbei über Hohenkirchen und dann die Umgehungen Carolinensiel und Neuharlingersiel bis Bensersiel. Nie Esens. Und Wittmund will ich gar nicht erst sehen.
Ist stressfreier und viel angenehmer mit schöner Umgebung und sogar schneller. Von der A29 aus.

Viele Grüße Jutta




Musik ist ein schlechter Trost, aber manchmal der beste, den wir haben

snoopy
Strandläufer


Beiträge: 4.336

29.08.2012 16:28
#189 RE: ANREISE NACH LANGEOOG BALD SCHNELLER Antworten

Ich nehme immer die A31 und dann die "Blitzer-Route" über Aurich und Esens.
Von der Pfalz aus fahre ich immer die A61 hoch und dann Köln/Bonn, daher die A31. Ich fahre ungern über FFM, denn dann muss ich die A45 und die A1 nehmen, hatte immer schlechte Erfahrungen (Stau, langsam).



Mitmachen: http://www.drk-blutspende.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

13.09.2012 03:43
#190 ZWISCHENFAHRPLAN Antworten

ZWISCHENFAHRPLAN GILT AB SAMSTAG

Vom 15. September bis zum 4. November gilt der Zwischenfahrplan der Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog:

Jeweils zu Ferienbeginn und vor bzw. nach Feiertagen werden ggf. Sonderfahrten durchgeführt. Kurzfristige wetterbedingte Änderungen werden im Internet per Ticker bekanntgegeben. Außerdem gibt es einen kostenlosen Info-Service mit Fahrplanänderungen per SMS und E-Mail. Die Anmeldung dazu ist auf www.schiffahrt-langeoog.de möglich.


Ab Bensersiel

06.45 Montag-Samstag*

09.30 täglich

11.30 täglich

13.30 täglich

16.00 täglich

17.30 täglich

19.30 nur Freitag*

* = nicht an Feiertagen



Ab Inselbahnhof

07.10 Montag-Samstag*

08.20 täglich

10.30 täglich

14.30 täglich

16.00 täglich

17.30 täglich

20.00 nur Freitag*

* = nicht an Feiertagen


Das alles ohne Gewähr!!!


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

01.11.2012 02:50
#191 AB MONTAG GILT DER WINTERFAHRPLAN Antworten

AB MONTAG GILT DER WINTERFAHRPLAN
Am 01.11.2012

Ab Montag, 5. November, gilt der Winterfahrplan der Schiffahrt der Inselgemeinde mit täglich fünf Abfahrten von Langeoog und je nach Wochentag vier bis sechs Abfahrten von Bensersiel zur Insel.


http://www.schiffahrt-langeoog.de/


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

16.11.2012 04:00
#192 SONDERFAHRT DER SCHIFFAHRT Antworten

SONDERFAHRT DER SCHIFFAHRT
Vom 16.11.2012

Die Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog bietet zusätzlich zu den fahrplanmäßigen Abfahrten am Buß- und Bettag, Mittwoch, 21. November, um 8.30 Uhr eine Abfahrt ab Langeoog an.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

08.12.2012 05:50
#193 RE: AB OLDENBURG UMSTIEGSFREI NACH LANGEOOG Antworten

NEUER FAHRPLAN DER NORDWESTBAHN
Vom 08.12.2012

Ab Sonntag, 9. Dezember gelten in der Region Weser-Ems neue Fahrpläne bei der NordWestBahn. Die Fahrpläne gibt es bereits im Internet, als gedruckte Taschenfahrpläne folgen sie Anfang Dezember.

http://www.nordwestbahn.de/

Kbs 392 Osnabrück – Oldenburg – Wilhelmshaven

Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag, 9. Dezember gibt es für die Pendler viele positive Änderungen: Die Züge der NordWestBahn von Osnabrück über Oldenburg fahren wieder bis Wilhelmshaven durch. Die Strecke ist nach 18-monatiger Bauzeit wieder freigegeben, Wilhelmshaven ist wieder mit der NordWestBahn zu erreichen. Die Bauarbeiten zwischen Rastede und Sande dauern jedoch noch an: Auch im nächsten Jahr kommt es wegen der Ertüchtigung der Bahnstrecke für den Güterverkehr des JadeWeserPorts in vier Phasen zu Einschränkungen und Fahrplanänderungen. Die NordWestBahn wird für jede Phase einen separaten Fahrplan herausgeben.

Phase 1: 9. Dezember 2012 – 24. Februar 2013
Bahn frei! In dieser Zeit fahren die Züge der NordWestBahn ohne Einschränkungen.

Phase 2: 25. Februar bis Ende 2013
Ab dem 25. Februar bis zum Fahrplanwechsel wird die Strecke zwischen Rastede und Sande jeweils dienstags, donnerstags und samstags ab 18 Uhr für den Bahnverkehr gesperrt. Die NordWestBahn richtet zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven an diesen Abenden wieder einen Ersatzverkehr mit drei Buslinien ein. Um in Sande den Anschluss in Richtung Esens zu erreichen, erhält auch die Kursbuchstrecke 393 (Wilhelmshaven – Esens) einen leicht veränderten Fahrplan.

Phase 3: 16. April bis Ende 2013
Ab dem 16. April bis zum Fahrplanwechsel verlängert sich die Fahrzeit auf dem Abschnitt Rastede – Oldenburg ab 21 Uhr.

Phase 4: 15.Juli bis Ende 2013
Ab dem 15. Juli ändern sich baustellenbedingt die Fahrzeiten zwischen Oldenburg und Wilhelmshaven.

Zusätzlich wird die Strecke zwischen Rastede und Sande im Jahresverlauf 2013 an elf Wochenenden jeweils von Freitag, 17 Uhr, bis Sonntagabend bis zum Betriebsschluss vollständig gesperrt. Die Sperrungen beginnen im März. An diesen Wochenenden wird Ersatzverkehr mit drei Buslinien sowie dem Inselbus eingerichtet.

Kbs 393 Wilhelmshaven – Esens
Um in Sande den Anschluss in Richtung Esens zu erreichen, erhält auch die Strecke Wilhelmshaven – Esens einen leicht veränderten Fahrplan. Ab 25. Februar verschieben sich die Abfahrtszeiten in Esens und in Wilhelmshaven um drei Minuten.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

19.12.2012 03:18
#194 SONDERSCHIFFE IN DEN WEIHNACHTSFERIEN Antworten

SONDERSCHIFFE IN DEN WEIHNACHTSFERIEN
Vom 19.12.2012

Die Schiffahrt der Inselgemeinde Langeoog bietet in den Weihnachtsferien zahlreiche Sonderschiffe an.

Vom 26. - 30. Dezember wird täglich um 11:30 Uhr eine Abfahrt ab Bensersiel in den Fahrplan aufgenommen, vom 2. - 5. Januar 2013 kann man täglich um 12:30 Uhr ab Bahnhof Langeoog ans Festland fahren.


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

19.12.2012 03:33
#195 NIEDRIGE TIDEN DURCH SÜDOST Antworten

NIEDRIGE TIDEN DURCH SÜDOST
Vom 19.12.2012

Durch den für Mittwoch und Donnerstag angekündigten kräftigen Wind aus Südost erwarten die Fachleute Auswirkungen auf die Tiden. Das Hochwasser wird am Donnerstagnachmittag nach Berechnungen des NLWKN bis zu zwei Meter niedriger auflaufen, als normal. Da auch das Tideniedrigwasser niedriger ausfallen wird, könnte es durch zu niedrige Wasserstände zu Verspätungen bei den Überfahrten der Schiffahrt rund um Niedrigwasser kommen. Am Mittwoch erwartet das BSH lediglich einen Pegelstand von 40 Zentimeter unter mittlerem Tidehochwasser, bei dem die Schiffahrt vortaussichtlich planmäßig fahren kann.

Betroffen sein könnte die Abfahrt um 10:30 Uhr ab Langeoog am Donnerstag.

Donnerstag, 20. Dezember
Niedrigwasser um 10:51 und 23:03 Uhr

Freitag, 21. Dezember
Niedrigwasser 11:42 und 23:57 Uhr


Quelle und Foto: www.langeoognews.de

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 19
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz