Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.596 mal aufgerufen
 Rätsel
Seiten 1 | 2 | 3
Amy
im Meer Schwimmender


Beiträge: 2.436

01.03.2011 18:46
Rätsel Nr.375 Thread geschlossen

Keine Ahnung, wie Langeoog das anstellt, aber eine Menge EU-Fördermittel scheinen auf die Insel zu gehen. Das zeigt auch das folgende Bild.

Hier jetzt die Frage: Wo hängt dieses Schild bzw. welches "Projekt" wurde hier gefördert?

snoopy
Strandläufer


Beiträge: 4.336

01.03.2011 18:55
#2 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Erster Gedanke: Die Strandaufspülung



Mitmachen: http://www.drk-blutspende.de

hoboha
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 6.844

01.03.2011 19:00
#3 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

zweiter gedanke:
umwandlung der mülldeponie
dritter gedanke:
sommerdeich

Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

01.03.2011 19:03
#4 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

NaturWeg duch das Wäldchen ?




http://www.karla-langeoog.de/
http://www.langeoog-bents.de/
http://www.dgzrs-langeoog.de/

jane
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.096

01.03.2011 20:01
#5 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Hier schließe ich mich mal dem Horst an.... ich meine, sowas gelesen zu haben..... Umwandlung der Mülldeponie :-)




Kostenloses Browsergame - Wurzelimperium

Amy
im Meer Schwimmender


Beiträge: 2.436

01.03.2011 20:33
#6 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Mag sein, dass für die genannten Projekte auch Geld aus Brüssel geflossen ist. "Mein" Schild hab ich aber woanders fotografiert

Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

01.03.2011 21:33
#7 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Habe keine Idee :-(




http://www.karla-langeoog.de/
http://www.langeoog-bents.de/
http://www.dgzrs-langeoog.de/

hoboha
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 6.844

02.03.2011 00:30
#8 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

bleiben ja eigentlich nur zwei massnahmen:
hinterfüllung dünen im pirolatal
oder:
naturschutzpfad am ostende
(bin ich aber wegen sally noch nicht wieder gewesen)

snoopy
Strandläufer


Beiträge: 4.336

02.03.2011 13:05
#9 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Ist es vielleicht der Umbau des Anlegers ?



Mitmachen: http://www.drk-blutspende.de

Amy
im Meer Schwimmender


Beiträge: 2.436

02.03.2011 20:44
#10 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Nichts von alledem!

snoopy
Strandläufer


Beiträge: 4.336

03.03.2011 09:05
#11 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Dann fällt mir nur noch der geplante Umbau des Hafens ein.

Es könnte natürlich auch die Renovierung des Dwars sein. Aber ob die gefördert wird, ist fraglich



Mitmachen: http://www.drk-blutspende.de

hoboha
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 6.844

03.03.2011 10:43
#12 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

und total verrückt wäre es ja,
wenn ich mit dieser antwort recht hätte:
das neue fährhaus in bense?
oder hier "drumherum" was?

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

03.03.2011 17:25
#13 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

bin gestern mit offenen Augen über die Insel gegangen - na ja, wir sind nichtmal am Haus der Insel vorbei gelaufen - aber haben uns das neu zu erbauende Hotel Richtung Mittelweg links hinter der OLB angeschaut. Genau da habe ich auch so ein Schild gesehen...und wir waren sehr verwundert, was hier so alles gefördert wird....

Viele Grüße Jutta




Musik ist ein schlechter Trost, aber manchmal der beste, den wir haben

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

03.03.2011 18:43
#14 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

ich kannte die neue Rätselfrage nicht, daher habe ich hier kein Foto gemacht

Viele Grüße Jutta




Musik ist ein schlechter Trost, aber manchmal der beste, den wir haben

Amy
im Meer Schwimmender


Beiträge: 2.436

03.03.2011 19:39
#15 RE: Rätsel Nr. 375 Thread geschlossen

Ja, man staunt wirklich, wofür alles Fördergelder nach Langeoog geflossen sind!

Ich hab das Schild nicht im Bereich des Hafens - weder Langeoog noch Bensersiel - fotografiert.

Dwars könnte ich ja noch verstehen , aber dort habe ich es auch nicht gesehen.

Aber den Gipfel fände ich, wenn wirklich der neue Sterne-Tempel in der Kirchstraße/Mittelstraße mit öffentlichen Gelder gefördert würde. Das wär echt ein Ding!

Ich war aber ganz woanders, um dieses Schild abzulichten.

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz