Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 4.901 mal aufgerufen
 Aktuelle Neuigkeiten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

05.02.2008 00:12
#31 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
Spendenaufruf für Infowagen
05.02.2008: Der Infowagen der Langeooger DGzRS-Ortsvertretung (Archivbilder) musste jetzt außer Dienst gestellt werden. Der beliebte Wagen, der bei keinem Dörpfest und keiner Schauveranstaltung am Hafen fehlte, ist nicht mehr fahrtüchtig und soll ersetzt werden.
Dafür hatte das Langeooger Team um Stefan Juilfs schon im Herbst zu Spenden aufgerufen, aus denen ein "neuer" gebrauchter Hänger finanziert werden soll. Knapp über 2.000 € sind bereits zusammen, doch damit bald wieder Open Ship-Veranstaltungen mit CASPER OTTEN Infowagen am Hafen statt finden können, fehlt noch etwas. Für Spenden auf das angegebene Konto wird eine entsprechende Bescheinigung der DGzRS ausgestellt.

http://www.netproms.de/dgzrs/page_1147639085765.html


Empfänger: DGzRS
Bank: Sparkasse LeerWittmund
Konto: 48470
BLZ: 28550000
Verwendungszweck: Spende Info Wagen Langeoog
hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

07.02.2008 07:15
#32 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
Zitat von peli
Hallo Jörg, es gibt offensichtlich immer noch die Option von der Leitstelle. Ist mir zumindest gesagt worden. Wir sollten auch mal eine Rückmeldung erhalten. Ist nur leider bis heute nicht gekommen. Nur mal die Frage an Dich: Wenn Du einfach mal eine mail an die Leitstelle schickst und Dich auf meine Anfrage berufst, vielleicht melden sie sich ja doch noch mal. Ansonsten ist diese Aktion Klasse und selbstverständlich bin ich dabei.
vom 10.09.2007

Zitat von peli
Ha, seit gestern weiß ich es Jörg. Natürlich von Chris und Stefan. Ich finde, es hört sich gut an. Kann Chris aber besser erzählen.
vom 11.09.2007

was hat sich denn nun ergeben? Wir haben bis heute noch nichts gehört.


Ich hatte in meinem vorletzten Eintrag gefragt, wieviel denn noch fehlt, bis ein neuer Wagen finanziert werden kann? Viel dürfte es nach dem Stand von ca. 2100 €uro ja nicht mehr sein.


Was heißt eigentlich ein "neuer gebrauchter" Anhänger? Ich denke mal, daß die DGzRS für Langeoog einen guten gebrauchten Wagen auf dem freien Markt beschafft, fertig macht und diesen nach Langeoog übergibt. Was wurde seitens der DGzRS da bereits gemacht?



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

07.02.2008 21:16
#33 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

Hallo Thorsten,
ich werde Chris oder Stefan fragen. Danach malde ich mich wieder.

Jörg der Trödel.

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

08.02.2008 03:00
#34 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
Thorsten,
hier der neuste Stand.

Die DGzRS hat einen Wagen, den sie zwar benutzt aber der so nicht mehr den heutigen Anforderungen der DGzRS am Festland entspricht (keine ausklappbare Info-Ecke für neuförderergespräche).
Daher möchte die DGzRS einen entsprechennden neuen Wagen für das Festland anschaffen und Chris und Stefan, den anderen Wagen zur Verfügung stellen.

Jörg der Trödel.

hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

08.02.2008 13:25
#35 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

das heißt, die Langeooger Rettungsleute und eherenamtlichen Helfer bekommen einen ausrangierten Wagen der DGzRS und unsere bzw. die anderen Spenden werden für den Neukauf eines neuen Anhängers für das Festlands verwendet?



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/

Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

08.02.2008 13:55
#36 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

Thorsten der Wagen ist im Einsatz am Festland. Es wird dann nur getauscht und das ist in Ordnung so für uns.




http://www.dgzrs-langeoog.de/
http://www.karla-langeoog.de/
http://www.LuettButtjer.de/

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

03.03.2008 03:50
#37 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

Damit unser Infowagen nicht in Vergessenheit gerät, hier nur eine kleine Erinnerung.

Jeder EUR. zählt. .-)

Jörg der Trödel.

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

04.03.2008 02:55
#38 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
und hier muß das Geld hin. .-)

Empfänger: DGzRS
Bank: Sparkasse LeerWittmund
Konto: 48470
BLZ: 28550000
Verwendungszweck: Spende Info Wagen Langeoog

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

30.03.2008 21:33
#39 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
in einigen Monaten ist wieder das langersehnte Dörpfest. Bis dahin brauchen wir den neuen Infowagen. Hier nochmal eine kleine Erinnerung.
Wenn Ihr was übrig habt, dann macht bitte eine kleine Spende. Jeder Cent zählt. .-)


Die Kontodaten seht Ihr im Beitrag vom 04.03. hier.

Jörg der Trödel.
Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

18.04.2008 02:15
#40 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
Das Dörpfest rückt näher und näher. Denkt an unseren Infowagen. Wenn Ihr noch ein paar Euro überhabt dann spendet sie bitte, jetzt. .-)

Jörg der Trödel.


PS. Hier die Kontodaten.

Empfänger: DGzRS
Bank: Sparkasse LeerWittmund
Konto: 48470
BLZ: 28550000
Verwendungszweck: Spende Info Wagen Langeoog

Danke.
Sturmwellenhexe
auf Langeoog Kurender


Beiträge: 3.845

20.04.2008 00:11
#41 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

Hab ich doch schon, Jörg ... darum kam heute eine Bestätigung für meine "Geldzuwendung"
aus dem reichen Fürstentum! Keine Ursache, habe ich doch sehr gerne für die DGzRS
gemacht, weil ich mich mit den Seenotrettern verbunden fühle!

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

20.04.2008 00:15
#42 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

danke Renate. .-)

Jörg der Trödel.

Sturmwellenhexe
auf Langeoog Kurender


Beiträge: 3.845

20.04.2008 11:20
#43 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

Bitte!

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

26.04.2008 07:10
#44 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten

hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

02.05.2008 00:39
#45 RE: Infowagen der DGzRS - L A N G E O O G Antworten
wieso ist eigentlich der Ersatzwagen noch nicht im Einsatz?

Da die Wagen garantiert nach der Winterpause in den Winterparkplätzen stehen, hätte man doch den "neuen" Infowagen für Langeoog schon längst ausliefern und auf die Insel verbringen können. Es ist ja eh ein Wagen aus dem Eigentum der Gesellschaft. Das heißt, er ist vorhanden und steht irgendwo am Festland. Die Spenden werden für einen neuen Infowagen, der den Ansprüchen der Gesellschaftsleitung in Bremen genügt, gesammelt



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/
http://www.steinerfreundetreff.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Bootsbau-AG  »»
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz