Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 166 Antworten
und wurde 12.215 mal aufgerufen
 Restaurants, Cafes, Kneipen, Discos
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 59.888

13.08.2007 06:44
#16 RE: Düne 13 antworten

Frucht-Alarm in der Düne 13
13.08.2007: "Caipirinha" - das bedeutet ab morgen Frucht-Alarm in der Düne 13, der kultigen Musikkneipe an der Höhenpromenade direkt am Dünenübergang Seekrug.
Erdbeer-, Sanddorn und Classic-Caipirinha gibt es jetzt bis Sonntag, 19. August von 20 Uhr bis 2 Uhr für 4,50 €. Montag ist Ruhetag.


hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

14.08.2007 21:59
#17 Düne 13 am 25.07.2007 antworten
Nach dem Fußballgucken im e-Punkt ging es weiter in die Düne. Dort trafen wir auf die Plettenberger und es wurde weiter kräftig getrunken.Leider fehlen mir einige Namen. Aber da inselfreak mir sicher aushelfen



Stephan und Sebastian und inselfreak






inselfreak und hasenzahn26








inselfreak und hasenzahn26



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/

Inselfreak ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2007 20:55
#18 RE: Düne 13 am 25.07.2007 antworten

Hi Thorsten! Bin gerade zurück .. also zu Foto eins von links: Stefan, Hendrik, Sebastian (Elmar Brand), Hendriks Schwester ( den Namen habe ich nicht behalten, sorry) und meine Wenigkeit.
Foto 2: Markus (Sebastians Bruder), Stefan, Hendrik
Foto 3: Hendrik, Sebastian und Hendriks Schwester ....
Die anderen Nasen sind wohl bekannt ... sternhageldicke Typen ...

hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

16.08.2007 06:58
#19 RE: Düne 13 am 25.07.2007 antworten
Hi .... Danke Inselfreak.

Ja, daß könnte stimmen, daß da welche breit waren. An dem Abend habe ich den 1. Urlaubstrinkrekord aufgestellt und Stephan erst. Man, war der erst breit. Wie gut, daß er nicht alleine zur Wohnung mußte. Der hätte sich so was von verlaufen. Jede Kreuzung war ein Roulettespiel für ihn und die Wege und Straßen hat er in voller Breite ausgenutzt - ich glaube siene Kurtaxe hat er damit raus. Er wanderte in irgendwelche Richtungen, wie er so gerade lustig war. Sehr amüsant, dabei zuzusehen.



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/

Inselfreak ( gelöscht )
Beiträge:

16.08.2007 09:10
#20 RE: Düne 13 am 25.07.2007 antworten

Lach, das kenne ich auch von anderen ... Musste auch hin und wieder mal jemanden nach hause führen ... lach ... War ne tolle Zeit auf Loog. So habe ich auch mal die anderen Gesichter aus dem Klönschnack gesehen. Ab Montag muß ich wieder arbeiten.

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 59.888

21.08.2007 04:30
#21 Long Island Iced Tea" in Düne 13 antworten

21.08.2007: "Long Island Iced Tea" ist der Cocktail der Woche in der Düne 13, der Musik-Kneipe am Meer direkt an der Höhenpromenade am Dünenübergang Seekrug.
"Der Long Island Iced Tea ist ein weit verbreiteter Cocktail auf der Basis mehrerer hochprozentiger Spirituosen. Obwohl sein Name dies andeutet, enthält er weder Eistee noch Tee. Der Name bezieht sich hauptsächlich auf das Aussehen, die dunkle Farbe kommt von der Cola." schreibt Wikipedia über das beliebte Getränk, das es in dieser Woche für 5,50 € in der Düne 13 gibt.

Wikipedia führt zudem mehrere Varianten zur Herkunft des Cocktails auf, die alle zum Schmunzeln anregen.

"Als gesichert gilt aber, dass der Drink in den USA entstanden ist. Deshalb auch "Iced", obwohl sehr oft auf Barkarten "Ice" zu lesen ist."

Die Düne 13 ist Dienstag bis Sonntag von 22-02 Uhr geöffnet.

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 59.888

27.08.2007 04:04
#22 Tequila Sunrise in der Düne 13 antworten
27.08.2007: Der "Tequila Sunrise" setzt die Reihe der Cocktailwochen in der Langeooger Musikkneipe Düne 13 ab morgen fort.
Der Tequila Sunrise (Sonnenaufgang) ist ein fruchtiger, süßer Longdrink aus Tequila, Orangensaft und Grenadinensirup. Seinen Anmen verdankt er seinen Farben von gelb-orange oben über orange bis orangerot unten.

Der beliebte Cocktail ist auch Titel mehrerer Filme und Hits, z.B. von den Eagles.

Die Düne 13 ist Dienstag bis Sonntag von 20 bis 02 Uhr geöffnet.
Ductron
Quartieraufsuchender

Beiträge: 196

30.08.2007 12:28
#23 @ Trödel antworten

Trödel mit cocktails kännste dich gut aus die schmecken alle sehr guuuuuut

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 59.888

30.08.2007 15:07
#24 RE: @ Trödel antworten

nicht nur Ductron. *g* Doch mit Getränken klappt das schon besonders gut. .-)

Jörg der Trödel.

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 59.888

31.08.2007 05:30
#25  Abschied von der Kippe antworten

Düne 13: Abschied von der Kippe
31.08.2007: Die Langeooger Musikkneipe Düne 13 an der Höhenpromenade 1 feiert am Samstag, 1. September den Abschied von der Kippe mit vielen Hits aus den 80ern.
Die Düne 13 ist ab Sonntag eine rauchfreie Gaststätte unter dem Motto "Besser genießen ohne Qualm".


http://www.langeoognews.de

peli ( gelöscht )
Beiträge:

31.08.2007 07:25
#26 RE: Abschied von der Kippe antworten

Musikkneipe ohne Kippe und Rauch ist für mich kaum vorstellbar. Ich wage mal die Prognose, dass die Düne bald keine Musikkneipe mehr ist. Und dann?

Barbara
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 26.527

31.08.2007 07:38
#27 RE: Abschied von der Kippe antworten
Lassen wir uns überraschen...vielleicht ist die Jugend ja gescheiter, als wir Alten annehmen :-)
Zudem steigt die Chance von Sara, auch vor ihrem 18ten Geburtstag dort hin gehen zu
dürfen...vielleicht freuen sie sich ja über jeden, der kommt *g*



http://langeoog-urlaub.fotoalbum-medion.de/
http://www.museums-rettungsboot-langeoog.de


http://www.haus-astrid-langeoog.de/

Ductron
Quartieraufsuchender

Beiträge: 196

31.08.2007 08:24
#28 RE: Abschied von der Kippe antworten

ich hoffe wirklich das es mit den rauchfreien kneipen klappt
wobei ich es als raucher ja besser fände wenn es abgetrennte
bereiche gäbe aber das ist nunmal nicht immmer möglich
aber schauen wir uns andere länder an sieht man ja das es klappt
und ich glaube in der düne 13 funktioniert das auch das ambiente
dort finde ich sehr gemütlich und von daher hoffe ich eben das die
düne 13 weiter gut läuft

devotee
in der Meierei Dickmilchessender

Beiträge: 912

31.08.2007 12:57
#29 Abschied von der Kippe antworten
also ich bin der meinung das das mit der rauchfreien kneipe umzusetzen ist. ich hab auch 14 jahre lang geraucht und bin nun schon seit 2,5 jahren rauchfrei........was mich immmer angekotzt hat, war dieser rauchkater, gerade weil ich so migräne hab. die leute werden ja dann nach draußen gehen und kleine grüppchen bilden und auch spaß haben. ich denke es ist auf jeden fall ne gute sache.

dennoch muß ich sagen, ich bin froh, das ich vom glimmstengel los bin, für mich wär das ein prob gewesen mit den ganzen rauchverboten

also ich freu mich auf meinen nächsten besuch in der düne, weiß zwar nicht wann der sein wird, aber ik freu mir
hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

31.08.2007 14:06
#30 RE: Abschied von der Kippe antworten

ich, als Gelegenheitsraucher auf Langeoog, finde es natürlich schade. Man konnte mal schön beim Bier eine Ziggi rauchen. Aber egal. Dann rauche ich halt draußen nach dem Kneipenbesuch.



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 12
«« Hotel Kolb
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen