Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 97 Antworten
und wurde 8.724 mal aufgerufen
 Aktuelle Neuigkeiten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

25.12.2008 17:47
#61 RE: Langeooger Adventskalender Antworten

so sehen wir das auch :-))




http://www.karla-langeoog.de/
http://www.langeoog-bents.de/
http://www.dgzrs-langeoog.de/
http://www.s20.wurzelimperium.de/schauga...ew&user=3421947

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.602

25.12.2008 20:02
#62 RE: Langeooger Adventskalender Antworten

Wer bekommt den Erlös aus der Adventskalender-Aktion?
Der Erlös geht an den Elternverein für krebskranke Kinder und ihre Familien in Wilhelmshaven-Friesland-Harlingerland e.V.

Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

22.02.2009 15:38
#63 RE: Feinkost Eckhard Antworten

Gibt es denn noch die Käsetheke bei Eckhard, oder muß man den leckeren Deichkäse u.ä. nun auch abgepackt kaufen?

Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

22.02.2009 15:41
#64 RE: Feinkost Eckhard Antworten

Es gibt keine frische Käseecke mehr Petra.




http://www.karla-langeoog.de/
http://www.langeoog-bents.de/
http://www.dgzrs-langeoog.de/
http://www.s20.wurzelimperium.de/schauga...ew&user=3421947

Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

22.02.2009 15:43
#65 RE: Feinkost Eckhard Antworten

Wow, die Antwort kam aber schnell, danke, Chris. Ich befürchte, dann wird uns unser Frühstück aber nur noch halb so gut schmecken...Das ist soooo schade!

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

22.02.2009 19:23
#66 RE: Feinkost Eckhard Antworten

es mag daran liegen, dass es neue verschärfte Gesetze für den Frischfleischverkauf gibt. In Niedersachsen werden diese Bestimmungen bereits überall umgesetzt, d. h. kleinere Fleischereien haben schon geschlossen. Der Neukauf hier in Hooksiel hat in der letzten Woche seine Fleischtheke umgebaut. Bei uns in NRW merkt man noch nicht viel davon. Kommt aber sicher auch.

Nette Grüße
http://www.moewejutta.de



Chris
Ehrenbürger


Beiträge: 11.922

22.02.2009 19:27
#67 RE: Feinkost Eckhard Antworten

Jutta da kannste Recht haben. Wusste ich garnicht das sich da was verändert hat :-(




http://www.karla-langeoog.de/
http://www.langeoog-bents.de/
http://www.dgzrs-langeoog.de/
http://www.s20.wurzelimperium.de/schauga...ew&user=3421947

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

23.02.2009 15:19
#68 RE: Feinkost Eckhard Antworten

..hat uns ein bekannter Metzgermeister erzählt. Die neuen Verordnungen müssen spätestens 2010 umgesetzt sein. Überall, doch Niedersachsen hat sich zum Ziel gesetzt, diese Bestimmungen bis Ende dieses Jahres erfüllt zu haben.
Es sind äußerst teuere Umbaumaßnahmen erforderlich und so manch kleinere Fleischerei muss das Handtuch werfen. Schade, denn gerade in diesem Bereich habe ich das Gefühl, gutes Fleisch zu bekommen. Jetzt gibt es fast nur noch Großtheken und man weiß nicht, welches Schwein hier verkauft wird. Jeder bezeugt zwar, sein Fleisch sei das Beste, aber wenn ich die zahlreichen LKW, die mit Vieh beladen sind und es bei Tönnies abliefern, auf meiner Fahrt nach Rheda so sehe, vergeht mir der Appetit. So habe ich den Fisch letzte Woche an der Küste sehr genossen....

Nette Grüße
http://www.moewejutta.de



hoboha
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 6.844

23.02.2009 20:26
#69 RE: Feinkost Eckhard Antworten

jutta - das ist leider so.
wir haben jahrelang bei einem "biometzger" gekauft
und mit guten gefühlen bereitwillig mehr bezahlt. dann allerdings
erführen wir "hintenherum", dass er westfleischkunde (ähnlich tönnies)
ist.
also:
den selbst schlachtenden und auch wurstenden metzger gibt es wohl nicht mehr.

Krautliese
Ehrenkurgast


Beiträge: 10.200

24.02.2009 22:11
#70 RE: Feinkost Eckhard Antworten

jou Horst, auch bei Geflügel ist es so. Das wird so mit Antibiotika gefüttert, dass es gewichtsmäßig schnellstens zunimmt und so teuer verkauft werden kann. Tierärzte besorgen sogar die Medikamente. Und werden nicht belangt.
Da ist es kein Wunder, dass bei uns zum großen Teil Antibiotika gar keine Wirkung mehr haben.
Und wir gegen etliche Keime inzwischen resistent sind.
Aber ist eigentlich ein anderes Thema.

Nette Grüße
http://www.moewejutta.de



Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

12.09.2009 20:11
#71 Ratsbeschlüsse Antworten

Neue Beschlüsse des Rates: Zitat: Das vom Ratsvorsitzenden Hendrik Tongers beantragte Rauchverbot auf den Perrons der Inselbahn wurde ebenfalls beschlossen. Hendrik Tongers hatte dies noch einmal mit dem allgemein gültigen Nichtraucherschutz der EU in allen öffentlichen Einrichtungen begründet. Eine Insel wie Langeoog, die als oberstes Ziel die Zufriedenheit der Gäste propagiere, sei nicht glaubwürdig, würde sie auf der kurzen Bahnfahrt genau gegenteilig handeln.

Mal ganz ehrlich, man kann es auch übertreiben! Es gibt auch noch Grenzen der Beschränkungen, finde ich.

jane
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.101

12.09.2009 21:46
#72 RE: Ratsbeschlüsse Antworten

Mich lässt die Äußerung aufstoßen "die Zufriedenheit der Gäste"..... da sind bestimmt so einige Gäste überhaupt nicht zufrieden.... Es kommt noch soweit, dass auf der ganzen Insel Rauchverbot herrscht :-((




http://www.wurzelimperium.de

Barbara
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.376

12.09.2009 21:47
#73 RE: Ratsbeschlüsse Antworten

Das ist ein Witz...bin gespannt, wann die Fähre dran ist :-(
Das mit dem Strand fand ich ja schon mehr als überflüssig



http://urlaub-allgemein.fotoalbum-medion.de/


http://www.haus-astrid-langeoog.de/

Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

12.09.2009 22:16
#74 RE: Ratsbeschlüsse Antworten

Diese ganzen Änderungen führen irgendwann dazu, daß man sich nicht mehr wohl fühlt. Ich nehme ja nun schon Wurst und Käse von unserem Bauern mit, damit wir lecker frühstücken können. Das hätte ich mir nie vorstellen können und es geht mir eigentlich auch auf den Keks. Aber ich habe keinen Bock auf abgepackte Zimbo-Wurst, die ich mir hier niemals kaufen würde.

hasenzahn26
Besucher des Museums-Rettungsboots


Beiträge: 7.225

05.03.2010 19:22
#75 RE: Feinkost Eckhard Antworten

wo früher der Kavalier war, kommt jetzt im März ein neuer Bäcker rein. Die Umbauarbeiten dazu sind fast abgeschlossen. Dann gibt es vielleicht billigere Brötchen, als beim Inselbäcker



http://thorsten-wollschlaeger.fotoalbum-medion.de/
http://foehr-urlaube.fotoalbum-medion.de/
http://www.germanmanoeuvres.com/
http://divigermany.di.funpic.de/index.php?site=loginoverview

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz