Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Forum der Langeoog-Fans

schiff wasserturm sanddorn lale strand rose seenot sonnenuntergang inselbahn

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 97 Antworten
und wurde 8.720 mal aufgerufen
 Aktuelle Neuigkeiten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

11.07.2011 12:53
#91 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

Tja, schwierig, wenn man kein passendes Kleingeld hat. Ich bin zu früheren Fährhaus-Zeiten sowieso lieber erst auf dem Schiff gegangen, dort war es immer VIEL sauberer. Das kommt aber natürlich drauf an, wieviel Zeit man noch hat.

Barbara
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.370

11.07.2011 14:04
#92 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

wenn man sich den kompletten Link kopiert klappt er auch :-)

Somit werde ich wohl nur noch im äussersten Notfall dieses Haus
betreten >;-)
Auf den Autobahn-Tanken finde ich das ok.

Petra, meist können die Geräte wechseln *g*




http://www.haus-astrid-langeoog.de/

Fischbrötchen
Strandläufer


Beiträge: 4.112

11.07.2011 14:17
#93 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

Zitat von Barbara
Petra, meist können die Geräte wechseln *g*


Echt? Gut, wenn es schnell geht... Sonst können sie vielleicht auch die Schlüpper wechseln...??? :-)

Trödel
...zieht ins Bliev hier


Beiträge: 64.583

11.07.2011 17:18
#94 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

Ich hatte heute Morgen Zeit die Drehkreuzsache zu beobachten. Mein Bus kamm erst in einer Std..

Es ist ein Zettel angebracht wo drauf steht: Bitte nur passend einwerfen. Keine Frau hatte ein 50 Cent Stück dabei. Mann natürlich auch nicht. *g*

Es funktionierte heute so. Einfach durchs Drehkreuz gehen ohne zu bezahlen. Das Ding war frei geschaltet. Ich habe aber nichts gesagt. *g*

Jörg der Trödel.

awi135
zum Hafen Radelnder


Beiträge: 1.965

12.07.2011 05:28
#95 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

Na ich finde, für die inzwischen 0,70 Cent kann man dann aber auch saubere Toiletten verlangen und da haben wir schon die tollsten Dinger erlebt...im Herbst hab ich dann mal bei dem zuständigen Service angerufen und mich beschwert...es wurde sich tausendmal entschuldigt und als Entschädigung habe ich dann 3 Gutscheine zur kostenlosen Benutzung der Toilettenanlage erhalten.....



http://astrid-wittig.magix.net/

jane
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.096

12.07.2011 09:53
#96 RE: Toilettengebühr im Fährhaus Bensersiel Antworten

Ich finde es gerade in Bensersiel nicht OK, denn man muss ja schon eine ganze Menge für die Überfahrt bezahlen. Wenn sich nun der größte Teil daran stört und dann die Toiletten auf der Fähre benutzt.... dann kann man aber die ganze Überfahrt anstehen, dass man die - dann sicher auch nicht mehr so saubere Anlage - benutzen kann :-(

Dann stellt sich mir noch die Frage, ob das Y8Haus noch eigene Toiletten hat oder ob die Gäste auch die "öffentlichen" Toiletten benutzen müssen.

Ob nun mit oder ohne Bezahlung: wenn keine Service-Kraft vor Ort ist, wird die Anlage nie ganz sauber und ordentlich sein :-(




Kostenloses Browsergame - Wurzelimperium

jane
Maschinist auf der Langeoog III


Beiträge: 28.096

20.02.2015 13:52
#97 Rettungswagen gestohlen.... Antworten


snoopy
Strandläufer


Beiträge: 4.336

24.02.2015 17:49
#98 --- Antworten

---

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  
http://www.langeoog-fans.de;
www.bilder-hochladen.net
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz